Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ erweitert sein Handeln – Interessenbekundungsverfahren für Sachsen gestartet

Ausbau des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)” in der Förderperiode 01.01.2015 – 31.12.2018. In der kommenden Förderphase wird die Qualifizierung von Migrantinnen und Migranten im Kontext des Anerkennungsgesetzes im Mittelpunkt stehen. Dadurch wird angestrebt, Menschen mit Migrationshintergrund bei der Erschließung und Verwirklichung ihrer Potenziale zu unterstützen: ein Ziel, das im Hinblick auf den sich abzeichnenden Fachkräftebedarf auch für die deutsche Volkswirtschaft strategisch wichtig ist.

>> Interessenbekundungsformular IQ Sachsen

>> Aufforderung zur Interessenbekundung IQ Sachsen

>> Bekanntmachung des Koordinierungsprojektes von IQ

>> Dokumentation Qualifizierung

Eingetragen in: Neuigkeiten