Neues von der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB)

Seit Mai 2014 verlangt die ZAB folgende Gebühren für eine Zeugnisbewertung: 200 € für eine erste Bescheinigung, 100 € für jede weitere Bescheinigung.
Das gilt allerdings nur für Privatpersonen. Behörden, die im Rahmen von Verfahren zur Anerkennung oder zum Aufenthalt um eine Stellungnahme bitten, erhalten weiterhin kostenlose Kurzgutachten von der ZAB. Die ZAB-Datenbank anabin bietet allerdings in vielen Fällen schon ausreichende Informationen. Wir helfen gern bei der Recherche.

Auf unserer Website finden Sie ein aktuelles Merkblatt zur Zeugnisbewertung der ZAB zur Weitergabe an Ratsuchende. Das Merkblatt können Sie auf Deutsch und auf Englisch abrufen.

>> Merkblatt 6.6 Deutsch

>> Merkblatt 6.6a Englisch

Eingetragen in: Neuigkeiten