Fachinformationszentren Zuwanderung

Die Fachinformationszentren Zuwanderung in Leipzig, Dresden und Chemnitz sind zentrale Anlaufstellen für alle Zielgruppen im Bereich Zuwanderung in den Arbeitsmarkt. 

1. Idee und Leistungen

2. Standorte und Kooperationen

3. Veranstaltungen und Termine

4. Fachpartner


1. Idee und Leistungen

Unternehmen werden bei der Gewinnung, Integration und Bindung ausländischer Fach- und Arbeitskräfte unterstützt. Es werden Prozesse erklärt, Handlungsoptionen kleinschrittig aufgezeigt und Kontaktpersonen vermittelt. Wenn nötig kommen die entscheidenden Akteure an einen Tisch. Der Gesamtprozess bleibt dabei immer im Blick.

Die Fachinformationszentren Zuwanderung sind zudem Schnittstelle zu weiteren Arbeitsmarkt- und Beratungsakteuren. Sie bieten kurze Wege, gebündelte Informationen und für alle gut nutzbare Plattformen des Austauschs.

Die Fachinformationszentren Zuwanderung

  • unterstützen Zugewanderte und Zuwandernde, Unternehmen und öffentliche Arbeitgeber, Agenturen für Arbeit und Jobcenter, kommunale Verwaltungen, Landes- und Bundesbehörden, weitere Beratungseinrichtungen
  • in den Themen Fachkräftegewinnung aus der EU und aus Drittstaaten, berufliche Orientierung, Anerkennung von Berufs- und Studienabschlüssen, Qualifizierung, Finanzierung und Förderung, Deutschlernen, faire berufliche Integration, Zuwanderung und Aufenthalt, Vielfalt im Unternehmen
  • durch Erstinformationen, Informations- und Arbeitsmaterialien, Verweisberatungen und Kooperation, individuelle Fachberatungen, kollegiale Fallarbeit und Fallbegleitung, Infoveranstaltungen, Schulungen, Workshops, Plattform zum Erfahrungsaustausch

Idee und Ansatz des Fachinformationszentrums Zuwanderung
>> Kurzpräsentation

Informationen und Kontaktdaten der Fachinformationszentren Zuwanderung
>> Flyer als Gesamtüberblick

 Kurzinfo und Kontaktdaten der Fachinformationszentren Zuwanderung
>> Infoblatt A4


2. Standorte und Kooperationen

Die Fachinformationszentren befinden sich hier:

Leipzig
Georg-Schumann-Str. 173
04159 Leipzig
Tel. 03 41/ 580 88 20 20
fizu-leipzig@exis.de

Dresden
Budapester Str. 30
01069 Dresden
Tel. 03 51/ 475 31 01
fizu-dresden@exis.de

Chemnitz
Annaberger Str. 105
09120 Chemnitz
Tel. 03 71/ 52 02 71 74
fizu-chemnitz@exis.de

Sie sind von folgenden Akteuren gemeinschaftlich konzipiert, geplant und realisiert:


3. Veranstaltungen und Termine

Informationsveranstaltung
Fachkräftesicherung durch Zuwanderung – Chancen nutzen in der IT  
am Dienstag, den 16.11.2021, 10:00 – 13:00 Uhr
>> DOWNLOAD Infoblatt

IQ Café: Unternehmen Fachkräftesicherung
Internationale Fachkräfte aus den IT- und Ingenieursberufen über das Fachkräfteeinwanderungsgesetz gewinnen?
am Mittwoch, den 24.11.2021, 14:00 – 15:30 Uhr
>> DOWNLOAD Infoblatt


4. Fachpartner

In den Fachinformationszentren Zuwanderung wirken bereits zahlreiche Partner mit:

Die inhaltliche Umsetzung der Fachinformationszentren Zuwanderung erfolgt durch den Teilprojektträger Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V., Projektleitung: Sylvia Pfefferkorn,
Tel. 03 51/ 450 44 00, spfefferkorn@welcomesaxony.de.

Ansprechpartner zum Konzept ist Kay Tröger, Koordinator des IQ Netzwerkes Sachsen,
Tel. 03 75/ 390 93 65, troeger@exis.de.